unzeitgemäss(e blüten im oktober)

phlox_kirchenfürst_500   agapanthus_500

inspektion der kübel während der → tea time: Τσάι του βουνού: l. phlox paniculata ‘kirchenfürst’ (karl foerster, 1936) blüht im topf → pflanzen sammeln & kommt morgen ins beet; r. der agapanthus (unbekannte sorte) ist in diesem jahr etwas spät dran…

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “unzeitgemäss(e blüten im oktober)

  1. was den kirchenfürst angeht: was wir hier haben ist quasi ein evangelischer pastoratsgarten. versuche mit marienpflanzen & dem kirchenfürst dagegenzuhalten. kulturkampf! & royalist? nun ja… ein gin mit der queen oder eine zigarette mit der dronning: nichts dagegen (corgis & dackel willkommen!). wenn man sich das hier so ansieht könnte man einer werden, dieser pastorale freiheits-schwafler & seine bundesmätresse (die vorgänger waren auch nicht besser)… aber bitte nicht diese schwaben a.k.a. hohenzollern 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s